" Ehre dem Ehre von Ramstein - Miesenbach gebührt "

Nach diesem Grundsatz zeichnen die " Bruchkatzen " alljährlich am 11.11. eine Person aus,
die sich um Ramstein - Miesenbach besonders verdient gemacht hat.

Sie braucht nicht Mitglied im KVR zu sein und muss auch nicht unbedingt in unserer Stadt
wohnen. Die Ehrung erfolgt am Ramsteiner " Marktbrunnen ". Die Auszeichnung erfolgt mit
der Verleihung einer Urkunde und des Sternordens, der am am Band getragen wird.
In seiner Mitte zeigt er eine doppelseitig geprägte Münze des erwähnten Brunnens.
Erstmals verliehen wurde dieser Orden am 11.11.1989.


Die bisherigen Ordensträger sind:


1989 Hans Göttel
( 1. Ordensträger )
1990 Philip Hammerschmitt
1991 Pater Heinrich Bollen
1992 Eugen Wolf
1993 Schwester Raimunda
( Katherina Becker )
1994 Karl Mitschang
1995 Dirk Lifka
1996 Hans Paque
1997 Franz Layes
1998 Franz Nordmann
1999 Hermann Stemmler